Praxisanschrift:

Paderborner Str. 21, 44143 Dortmund

Seminare und Workshops

 

Integrativer 6-teiliger Workshop für Paare

Beginn:
28. Okt 2019 - 19:30 Uhr
Ende:
2. Dez 2019 - 21:30 Uhr
Ort:
Christuskirche Dortmund
Preis: 200,00 EUR

→ mehr erfahren und anmelden unter: www.christuskirche-do.de

Beschreibung:

Partnerschule®- Die Partnerschule bringt Partner in Bewegung

Integrativer 6-teiliger Workshop für Paare

  • die Impulse und Wege suchen, um ihre Bedürfnisse und Wünsche zu verwirklichen
  • die in Ihrer Partnerschaft ihre eigene Persönlichkeit in Verbundenheitmit dem Partner entwickeln wollen
  • die ihre Verbundenheit immer wieder auf ein Neues entdecken wollen
  • die (bewusste und unterbewusste) Gemeinsamkeiten wieder- oder neuentdecken möchten
  • die Unterschiedlichkeiten in positive Herausforderungen verwandeln möchten
  • die innovative und gefühlvolle partnerschaftliche Kommunikation erleben möchten

Partnerschaft ist ein Prozess.

Partnerschaft verändert sich oder passt sich unterschiedlichen Lebensphasen an (Zeit der Zweisamkeit, Heirat, Familiengründung, …).

In einer Partnerschaft verändern sich im Wandel der Zeit individuelle und partnerschaftliche Bedürfnisse, Wünsche und Anliegen.

Die Partnerschule® wurde für Paare entwickelt, die Ihre Herausforderungen oder Probleme miteinander klären und bewältigen wollen, die glücklich und zufrieden miteinander leben und mit- und an-einander wachsen wollen.

Die Partnerschule® unterstützt Paare, die Bedeutung Ihrer Herkunftsfamilien und anderer zwischenmenschlichen Verbindungen zu entschlüsseln und die unbewusste Dynamik im Miteinander zu verstehen.

Die Partnerschule® eröffnet neue Perspektiven für Lebendigkeit, Sinnlichkeit und Sexualität als Kraftquelle.

Die Partnerschule® basiert auf der Positiven Psychologie. Deren Grundannahme ist es, dass durch die Vermittlung von Kompetenzen, Problemen der Nährboden entzogen wird. Damit stehen die Ressourcen eines Paares und die Vermittlung von weiteren Fähigkeiten im Vordergrund.

Auf dem Boden der integrativen Therapie wurde das seit 25 Jahren bewährte Verfahren von Dr. Rudolf Sanders entwickelt. Seit August 2016 wird die Partnerschule in der „Grünen Liste Prävention“ beim Justizministerium des Landes Niedersachsens geführt.

Mit Hilfe wissenschaftlicher Untersuchungen ließ sich nachweisen, dass nicht nur deren Partnerschaft erhalten blieb, sondern ca. 70% der Paare hinterher deutlich zufriedener mit ihrer Beziehung waren.