Praxisanschrift:

Paderborner Str. 21, 44143 Dortmund

Partnerschule

 

Partnerschule®- Die Partnerschule bringt Partner in Bewegung

Aktuelle Seminarangebote und Workshops, siehe
Seminare und Workshops 

Integrative Paar- und Sexualberatung für Paare,
  • die Wege aus ihrer Krise suchen
  • die in Ihrer Partnerschaft ihre eigene Persönlichkeit in Verbundenheit
    mit dem Partner entwickeln wollen
  • die ihre Liebe auffrischen wollen und dafür Impulse suchen
  • die planen zu heiraten

  

Zertifizierte Partnerschule®-Trainer

Als zertifizierte Partnerschule®-Trainer und Mitglied im Netzwerk Partnerschule® e.V. bieten wir Seminare für Paare nach der Methodik und Systematik von Dr. Rudolf Sanders an.

Die Partnerschule® wurde für Paare entwickelt, die vor dem vermeintlichen Aus ihrer Beziehung stehen, die Ihre Probleme miteinander klären und bewältigen wollen. Und vor allen Dingen für die, die in Zukunft zufriedener miteinander leben wollen. Sie basiert auf der Positiven Psychologie. Deren Grundannahme ist es, dass durch die Vermittlung von Kompetenzen, Problemen der Nährboden entzogen wird. Damit stehen die Ressourcen eines Paares und die Vermittlung von weiteren Fähigkeiten im Vordergrund.

Mit Hilfe wissenschaftlicher Untersuchungen ließ sich nachweisen, dass nicht nur deren Partnerschaft erhalten blieb, sondern ca. 70% der Paare hinterher deutlich zufriedener mit ihrer Beziehung waren.

Auf dem Boden der integrativen Therapie wurde das seit 25 Jahren bewährte Verfahren von Dr. Rudolf Sanders entwickelt. Seit August 2016 wird die Partnerschule in der „Grünen Liste Prävention“ beim Justizministerium des Landes Niedersachsens geführt.

  • Wohlwollende Grundhaltung nach Carl Rogers
  • Ressourcenorientiert
  • Klärungs- und bewältigungsorientiert
  • Entwicklung der eigenen Persönlichkeit im Angesicht des Partners
  • Embodiment (Arbeit mit dem Körper)
  • Einsatz kreativer Medien
  • Überprüfung durch Evaluation

Drei aufeinander aufbauende Module:

  • Die unbewusste Dynamik im Miteinander verstehen
  • Die Bedeutung der Herkunftsfamilie entschlüsseln
  • Zugang zu den eigenen Stärken gewinnen, sich dem Partner präsentieren
  • Mithilfe des Züricher Ressourcen-Modells® die Klugheit des Unbewussten nutzen
  • Das Spiegelgespräch, Reden und Zuhören lernen

 

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage der Partnerschule® von Dr. Rudolf Sanders

www.partnerschule.eu